Blog

Seit einigen Monaten diskutiert Basel über die Sicherheit und die damit verbundene schwierige Finanzlage der jüdischen Gemeinde. Dies absolut zu Recht, denn die jüdische Gemeinde ist Teil unserer Gesellschaft und verdient unseren Schutz.

Von Luca Urgese, Parteipräsident

Weiterlesen

Im September 2015 hatte ich den Regierungsrat mit einem Anzug aufgefordert, in einem Regulierungskostenbericht die Belastung der Unternehmen durch staatliche Regulierungen aufzuzeigen. Dieser Bericht liegt nun vor und wurde im April im Grossen Rat diskutiert. Das Ergebnis ist enttäuschend: die Regierung sieht keinen Handlungsbedarf.

Von Stephan Mumenthaler, Grossrat der FDP.Die Liberalen Basel-Stadt

Weiterlesen

Am 10. Juni 2018 stimmen wir über vier Wohnschutzinitiativen ab. Gerne erläutere ich um was es geht und wieso am Parteitag am 19. April die FDP Basel-Stadt für alle vier Initiativen die NEIN-Parole gefasst hat.

Andreas Zappalà, Grossrat und Geschäftsführer HEV Basel-Stadt

Weiterlesen

Ich gratuliere der FDP Basel-Stadt zum Unterfangen, über die Werte der FDP und ihre Tragweite in Basel-Stadt und der Region nachzudenken. Der Prüfstein aller Werte ist deren Konkretisierung und Umsetzung – ich wünsche der Partei, dass ihre Diskussionen und Positionsbezüge auch in die praktische Arbeit der Partei einfliessen – was nach meiner Erfahrung (nicht in Basel!) alles andere als selbstverständlich erscheint...

Gastbeitrag im Basler Freisinn von René Rhinow, alt Ständerat

Weiterlesen

Es erinnerte an die Veranstaltungen zum Eigenmietwert. 120 Personen trafen sich am Mittwochabend in der Quartieroase, um den Erläuterungen von Nadine Gautschi (Vorstand FDP Ost) und von Martina Münch (Stv. Leiterin Planungsamt im BVD) zu der Sanierung der Tramgeleise auf dem Bruderholz und vor allem zu den Umgestaltungen der einzelnen Tramstationen zu folgen.

von David Friedmann, Präsident Quartierverein FDP Grossbasel-Ost

Weiterlesen

Newsletter anmelden

Abmelden

Archiv